25% Mehrwertsteuer – Unsinn oder bald Realität?

Die Mehrwertsteuer soll auf 25% erhöht werden. Haltet Ihr das Gerücht für Unsinn oder wird die Steuererhöhung nach der Wahl schneller zur Realität als man annimmt?

Rausgerutscht ist es wohl angeblich Klaus F. Zimmermann, dem Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW). Die Mehrwertsteuer soll von 19% auf 25% angehoben werden. Mir persönlich reicht es langsam. Bei der jährliche Steuererklärung wird die Summe, die ich wiederbekomme immer weniger, und nun darf ich bald auch noch mehr Mehrwertsteuer bezahlen. Vor der Wahl dürften diese Neuigkeiten für keinen der Kanzlerkandidaten gut aussehen.

25% Mehrwertsteuer könnten bald wahr werden

Immer wieder wird beteuert, dass die Erhöhung dieser Steuer auf 25% nur ein Vorschlag, kein festes Dogma, sei. Aber nicht alle Menschen sind so dumm auf diese Beschwichtigungsversuche hereinzufallen. Die Folgen sind bereits jetzt offen für jeden sichtbar: Der Unterschied zwischen Arm und Reich wird sich immer mehr bemerkbar machen. Wenn die Mehrwertsteuer auf 25% erhöht wird dann werden die Millionen, oder besser Milliarden, bei den Bonzen weiter wachsen. Und woher kommt das Geld? Von den Ärmeren, Nicht-Spitzen-Verdienern Deutschlands.

Steuererhöhung in Deutschland

Bei dem größten Teil der Deutschen, der Mittelschicht, wandert das Einkommen meist aurf direktem Wege in den Konsum, und das meist vollständig. Das bedeutet: 6% mehr Steuern = 6% Kürzung im Einkommen. Menschen wie  Zimmermann betrifft das natürlich nicht. Steuern, und sei es nur die Sektsteuer, zu zahlen ist für ihn ein Klacks. Peanuts, wenn man so will. Warum wird nicht mal in eine nützlichere Richtung gedacht? Tritt die Erhöhung dieser Steuer in Kraft wird die falsche Hälfte der Gesellschaft geschwächt, wie Rentner und Arbeitslose. Vielleicht ist aber auch alles ein sehr taktisches Kalkül. Denn wenn den Menschen klar wird, dass die Mehrwertsteuer erhöht wird, dann neigt ein hoher Prozentsatz zu sogenannten Panikkäufen, was die Wirtschaft kurzzeitig ankurbelt. Wenn das so weiter geht lassen die ersten Streiks nicht lang auf sich warten. Was meint Ihr: Wie wahrscheinlich ist diese Steuererhöhnung?

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.